ESP8266 4 Kanal Optokoppler Konfiguration
4 Kanal Optokoppler Trigger

4 Kanal PC817 Trigger Modul ESP-OS Basis Konfiguration

EI-OT 4 Channel Trigger Modul Basic Setup Step by Step
Basis – Konfiguration

Mittels der ESP-OS Firmware erfolgt die Basiskonfiguration des EI-OT ESP8266 4 Kanal Trigger Moduls innerhalb von Sekunden.

Die Basis Konfiguration des ESP8266 Schritt für Schritt:

  1. klicke auf Einstellungen um das ESP-OS Konfigurationsmenü zu öffnen
  2. klicke im ESP-OS Konfigurationsmenü auf Gerät konfigurieren
  3. wähle im Drop Down Gerätetyp EI-OT 4CH Trigger (10) aus
  4. klicke auf Speichern 
  5. ESP-OS speichert die Konfiguration und führt einen Neustart des  ESP8266 aus
  6. Nach erfolgreichem Neustart aktualisiert ESP-OS die Benutzeroberfläche

Der ESP8266 wurde erfolgreich konfiguriert, die ESP-OS Standardkonfiguration Generic wurde auf EI-OT 4CH Trigger geändert.

Die Basis Konfiguration des 4 Kanal Trigger Moduls ist somit abgeschlossen. Im nächsten Schritt können nun die Signaleingänge / GPIO’s entsprechend konfiguriert werden.

Basic Configuration

With the ESP-OS Webinterface the Basic Configuration of the EI-OT ESP8266 4 Channel Trigger Module takes only view seconds.

Basic Configuration of the ESP8266 Step by Step:

  1. click on Configuration
  2. in the ESP-OS Configuration Menu click on Configure Module
  3. in Drop Down List Module type of Module Parameters select EI-OT 4CH Trigger (10)
  4. click on Save
  5. soon as Parameters saved, ESP-OS initiate a reboot
  6. after reboot ESP-OS reloads the Webinterface, the Module Type its changed from Generic to EI-OT 4CH Trigger .

The Basic Configuration of the 4 Channel Trigger Module is finished, to configure Signal Inputs thru GPIO Configuration.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert